Aktuelles

24.05.2016

Schülerzeitung ab sofort erhältlich

Seit Beginn des Schuljahrs arbeiten die Redakteure unserer Schülerzeitung auf Hochtouren. Endlich haben sie ihr Ziel erreicht. Die erste Schülerzeitung unserer neuen Zeitungs-AG ist fertig und wird ab sofort druckfrisch für 50 Cent in den großen Pausen verkauft. In der ersten Ausgabe erwarten Euch Interviews, Rezepte, Rätsel und vieles mehr.

16.04.2016

2. Kindersachenflohmarkt

16.04.2016

Vorrundenaus beim S-Cup

Beim diesjährigen S-Cup konnte die Mansnchaft unserer Schule leider nicht an die Leistung des Vorjahres anknüpfen. Der Traum von der Titelverteidigung zerplatzte bereits in der Vorrunde. Die neue Mannschaft, die bis auf einen Spieler aus S-Cup Neulingen bestand und nur wenig Zeit zur Vorbereitung hatte, scheiterte zunächst an einer starken Mannschaft der Grundschule Marper Schulweg mit 0:4. Im zweiten Spiel gegen die Grundschule Küllenhahn kassierten wir in der letzten Spielminute ein unglückliches Gegentor zum 1:2 Endstand. So musste sich unsere Mannschaft trotz guter Leistungen vom Traum der Titelverteidigung verabschieden.

03.04.2016

Hohe Brücken, tiefe Täler und alte Ritter - ein Wandertag für die ganze Schule

Unsere Schule hat sich für eine finanzielle Unterstützung für unseren Wandertag am 04.07.16 bei der Sparda-Bank beworben. Insgesamt werden 150 Schulen durch die Sparda-Bank unterstützt. Welche Schulen eine Unterstützung erhalten, wird online abgestimmt. Ab dem 12. April heißt es deshalb: Abstimmen!

Hier geht es zur Abstimmung und zur ausführlichen Projektbeschreibung:

https://www.spardaspendenwahl.de/profile/gemeinschaftsgrundschule-engelbert-w%c3%bcster-weg/

03.04.2016

Streitschlichterausbildung erfolgreich beendet

Bereits seit den Herbstferien dieses Schuljahrs bieten Streitschlichter in den Pausen bei Konflikten aller Art ihren Mitschülern Unterstützung an. Sie versuchen eine für alle akzeptable Lösung des Streits herbeizuführen. Wie das geht, haben sie in der Streitschlichter-AG gelernt. Nach vielen Übungen und Rollenspielen am Nachmittag wechseln sich die ausgebildeten Streitschlichter in den Pausen ab und sind bei Problemen immer ansprechbar. Nach einer erfolgreichen Testphase hat mittlerweile die 2. Streitschlichter-Gruppe ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Neben vielen neuen Gesichtern hat sich auch das Erkennungsmerkmal der Streitschlichter verändert. Die Streitschlichter sind nicht mehr an ihren roten Kappen, sondern an den druckfrischen Streitschlichter-Westen für jedermann gut zu erkennen.

Info

markt 3

 

 

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren.