Aktuelles

07.05.2020

Corona-Brief 15

Liebe Eltern,

heute erhielten wir die Nachricht, dass der Unterricht in den verbleibenden Schulwochen nach einem rollierenden System erfolgen soll, bei dem nur ein Jahrgang im Schulgebäude unterrichtet wird. Außerdem sollen alle Jahrgänge möglichst gleich viele Unterrichtstage haben, was problematisch ist, weil es in den kommenden Wochen drei zusätzliche Feiertage und zwei Ferientage gibt.

Daher ergeben sich für die einzelnen Jahrgänge folgende Unterrichtszeiten:

Weiterlesen …

01.05.2020

Corona-Brief 14

Liebe Eltern,

heute Morgen erhielten wir durch den Staatssekretär im Ministerium für Schule und Bildung folgende Korrektur der Vorgaben für die Rückkehr der Schüler in den Unterricht, der Staatsekretär schreibt:

Ich bin mir bewusst, dass Sie in Ihren Schulen längst an Konzepten arbeiten und sich frühere Informationen und Orientierung gewünscht hätten. Aber auch wir wissen erst seit dieser Woche, dass sich aus dem für den 30. April 2020, also für heute, angesetzten Treffen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder keine neuen und weitergehenden Beschlüsse zu den Schulen ergeben sollen, sondern diese erst in Kenntnis belastbarer Zahlen zur Entwicklung des Infektionsgeschehens volle zwei Wochen nach den ersten Öffnungen auf der Konferenz der Regierungscheffinnen und Regierungschefs der Länder mit der Bundeskanzlerin am 6. Mai 2020 gefasst werden sollen.

Weiterlesen …

30.04.2020

Corona-Brief 13

Liebe Eltern,

die Bezirksregierung hat uns heute mitgeteilt, dass der Unterricht der vierten Klassen erst am Donnerstag, den 07.05 und am Freitag, den 08.05.stattfinden wird. Da die Kinder in kleineren Gruppen unterrichtet werden müssen, damit der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann, wurden die Klassen in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Klassenlehrerinnen werden Ihnen mitteilen, in welcher Gruppe Ihr Kind ist. Nur an diesen beiden Tagen (Donnerstag und Freitag) werden die Gruppen zeitlich versetzt kommen.

Ab 11. Mai sollen dann tageweise alle Jahrgänge zurückkehren. Konkret heißt es, dass en einem Unterrichtstag ausschließlich ein Jahrgang in Kleingruppen unterrichtet wird. Am 11. Mai werden wir nur die dritten Klassen, am 12. Mai nur die zweiten Klassen, am 13. Mai nur die ersten Klassen unterrichten. Am 14. Mai beginnt der Rhythmus mit den vierten Klassen auf´s Neue.

Weiterlesen …

27.04.2020

Corona-Brief 12

Liebe Eltern und Schüler/innen,

um einen reibungslosen und sicheren Schulalltag im Hinblick auf die Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus zu gewährleisten, haben wir in unserer Schule unter den Vorgaben des Landes und des Schulträgers einen Hygieneplan ausgearbeitet.

 

Weiterlesen …

25.04.2020

Corona-Brief 11

Liebe Eltern,

gestern Abend erhielten wir folgende Verordnung aus dem Ministerium:

Die Notbetreuung wir auf die Eltern ausgeweitet die Alleinerziehend sind. Das Ministerium schreibt dazu: Alleinerziehende Elternteile, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder die sich aufgrund einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden, haben ab dem 27. April 2020 Anspruch auf die Teilnahme ihres Kindes an der Notbetreuung, sofern eine private Betreuung nicht anderweitig organisiert werden kann. Dies gilt für jede Erwerbstätigkeit des alleinerziehenden Elternteils, unabhängig von der Auflistung der Tätigkeitsfelder, die sich aus der Anlage der CoronaBetrVO ergeben.

Weiterlesen …

Info

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.